Abeliophyllum distichum (Schneeforsythie)

Die Schneeforsythie wird auch Weisse Forsythie genannt.
Aufgrund der vielen, weissen bis rosa Blüten ist sie ein beliebtes Ziergehölz.

Der Strau ist im Sommer grün und erreicht eine Höhe von 1 bis 2m. Die Früchte sind rund und haben einen Durchmesser von 2 – 3 cm.

Die Schneeforsythie bevorzugt einen windgeschützten Ort mit guter Besonnung. Sie verträgt keine Staunässe.
Aus diesem Grund empfehlen wir bei einer Topfbeflanzung eine Drainage mit Tonkügelchen zu erstellen, resp. in der Erde ebenfalls ein Drainagebett aus Kies. Vorallem an solchen Orten, bei denen ein Abfliessen schlecht möglich ist und der Boden daher tendenziell immer zu feucht ist.

Artikel teilen

No votes yet.
Please wait...