Wie vertreibt man am besten Wespen?

Wie vertreibt man am besten Wespen?

Seit einigen Tagen werden die täglichen Mahlzeiten durch die lästigen Wespen gestört. Letzthin war es so schlimm, dass wir freiwillig bei schönstem Wetter das Dinner drinnen zu uns nahmen. Welche effektiven Möglichkeiten gibt es diese Wespen zu vertreiben?

Antwort:

Gegen die Wespen gibt es zwar gewisse „Hausmittel“ die man verwenden kann, über die Wirksamkeit dieser streiten sich jedoch nach wie vor deren Anwender. Eins ist sicher, wenn Sie ein Wespennest haben dann empfiehlt es sich dies professionell entfernen zu lassen. Als Alternative greifen Sie zur Anti-Wespen Sprühdose. Dieses Wespengift sprüht mit einem unglaublichen Druck das gift in Richtung Wespen. Wichtig! sprühen Sie immer nur spät Abends oder ganz früh morgens in das Nest, dann wenn die Wespen schlafen. Halten Sie unbedingt den beschriebenen Sicherheitsabstand und die Anwendungshinweise ein.

Weitere Möglichkeiten, um die Wespen zu vertreiben:

  • Der Geruch von Basilikum mögen Wespen nicht
  • Mit Zelken versehene Zitronen
  • Frisch geschnittene Knoblauchzehen
  • Kaffeepulver oder Bohnen in einer feuerfesten Schale anzünden
  • In den Händen geriebene Kupfermünzen
  • Eine weitere Möglichkeit ist es die Wespen abzulenken.

  • Eine bisschen Kochschinken oder Marmelade zieht die Wespen an und kann für Ablenkung sorgen. Beachten Sie aber auch, dass es dann plötzlich 10 – 20 Wepsen mehr in der Nähe haben kann.
  • Ein Glas mit Bier, süssen Sirup und etwas Spülmittel wirkt oft wunder

Selbstverständlich gibt es im Baumarkt auch noch fertige Wespenfallen zu kaufen. In der Regel funktionieren diese alle gleich. Sie bestehen aus einem trichterartigen Gefäss, in welchem ein Lockstoff drin ist. Die Wespen fliegen rein, kommen aber nicht wieder raus.

Am wichtigsten ist es, dass Sie alle süssen Speisen immer abgedeckt haben. Eine Sprühflasche mit Wasser mit der ein Sprühnebel erzeugt wird schlägt die Wespen ebenfalls in die Flucht.

Menu