Schwimmbadüberdachungen

Bei kleinen Becken mag eine Abdeckung in heissen Sommern noch ausreichen, um eine moderate Wassertemperatur zu erhalten bzw. Heizungskosten zu sparen, bei grossen Becken wird man doch um eine Überdachung kaum herumkommen.

Die Überdachung sorgt dafür, dass die „private Badesaison“ um Monate verlängert wird und die Wassertemperatur angenehm bleibt.

Ausserdem kommt nichts Unerwünschtes, wie Schmutz und Blätter, in den Pool und die Eltern brauchen sich um allein spielende Kinder im Garten auch keine Sorgen machen, weil der Pool erst benützt werden kann, wenn aufgesperrt ist. Die Oberfläche der Überdachung ist leicht zu reinigen, sie verträgt sogar einen Hochdruckreiniger.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Menu